Bitte beachten: In der STRAZE weiterhin Masken tragen

Aus Rücksicht auf die vielen unterschiedlichen Personengruppen, die die STRAZE nutzen, bitten wir ausdrücklich darum, beim Besuch des Hauses und unserer Veranstaltungen weiterhin Masken zu tragen. 

Wir behalten uns außerdem vor, einzelne Veranstaltungen (insbesondere Konzert- und Tanzveranstaltungen) weiterhin unter 2G oder 2G+ Regeln anzubieten. Bitte informiert euch vorher auf der Seite der Veranstaltung. 

Das Programm in der Straze

DO 17
November
19:00h
Theater STRAZEsaalFriedrich Ebert Stiftung Mecklenburg Vorpommern

Weinhebers Koffer

Ein Theaterstück nach dem gleichnamigen Roman von Michel Bergmann.

Elias Ehrenwerth lebt im heutigen Berlin und ist Journalist.
Als er für seine Freundin Lisa ein Geburtstagsgeschenk sucht, entdeckt er einen Lederkoffer bei einem Trödler mit den Initialen seiner Freundin.

Er findet eine Visitenkarte seines Vorbesitzers Leonard Weinheber.
Ehrenwerth beginnt nach Spuren zu suchen: Weinheber war ein jüdischer Schriftsteller, er hatte Berufsverbot und sah sich zur Emigration gezwungen und wollte nach dem damaligen Palästina auswandern.
Seine Geliebte, Lenka Rosen, war ihm bereits vorausgereist. Doch als er die Nachricht von ihrem Tod erhält, verlässt ihn aller Mut und Lebenswille...


Schauspiel: Hanno Dinger, Anton Tsirin, Isai Liven, Britta Shulamit Jakobi
Bühne u. Kostüm: Rina Rosenberg
Regie: Britta Shulamit Jakobi

Produktion: rimon production

Eintritt: frei