Bitte beachten: In der STRAZE weiterhin Masken tragen

Aus Rücksicht auf die vielen unterschiedlichen Personengruppen, die die STRAZE nutzen, bitten wir ausdrücklich darum, beim Besuch des Hauses und unserer Veranstaltungen weiterhin Masken zu tragen. 

Wir behalten uns außerdem vor, einzelne Veranstaltungen (insbesondere Konzert- und Tanzveranstaltungen) weiterhin unter 2G oder 2G+ Regeln anzubieten. Bitte informiert euch vorher auf der Seite der Veranstaltung. 

Das Programm in der Straze

SA 15
Oktober
20:00 - 22:00h

The Voice of Women

Benefizveranstaltung für Frauen in Afghanistan mit Suraya Pakzad

Interdisziplinäre Kunsterformance mit Malerei, Sprache, Sound und Cello

Every girl and every women should have the right to receive an education and live without opression.

Anlässlich des internationalen Mädchentages am 11. Oktober 2022 zeigt das Künster:innenkollektiv Heads & Voices mit „The Voice of Women“ eine experimentelle Performance aus Sprache, Malerei, Cello und elektronischem Sound. Diese vier Ebenen interagieren direkt und intuitiv miteinander und lassen einen magischen Raum entstehen, der das Publikum zu eigenen Gedanken und Bildern anregt. Portraitiert werden fünf Frauen aus unterschiedlichen Ländern und Zusammenhängen, die so mutig sind, ihr Leben für Gleichberechtigung, Respekt und Freiheit einzusetzen. Es sind die Gesichter von Malala Yousafzai, Rebecca Lolosoli, Olga Karach, Patrisse Khan-Cullors und als letztes das Portrait von Suraya Pakzad. Diese Frauen schaffen in ihren Ländern Zufluchtsorte für Frauen, die vor sexuellem Missbrauch fliehen. Sie unterstützen Frauen, die Gewalt ausgesetzt sind und kämpfen gegen Unterdrückung und Ungerechtigkeit.

Gesprochene Worte . Judith Evers
Malerei . Ilona Ottenbreit
Cello . Eva Freitag
Sound . Florian Tippe

Einleitend wird Suraya Pakzad, bekannte Aktivistin für Frauenrechte in Afghanistan, die kurz nach der Machtübernahme der Taliban 2021 nach Deutschland geflohen ist, über die dramatische Situation der Frauen in Afghanistan im live Stream sprechen.

Einlass: ab 19:30, Beginn: 20:00

An diesem Abend können Spenden getätigt werden. Diese fließen direkt in Projekte zur Nothilfe und Bildung für Frauen in Afghanistan über die Voice of Women Foundation.

Bild: Ilona Ottenbreit

Bild: Ilona Ottenbreit