Zum Hauptinhalt springen

In der STRAZE gilt derzeit 2G+!!! Wenn ihr an Veranstaltungen teilnehmen oder ins Café gehen wollt, bringt bitte euren Impf- oder Genesenennachweis, Personalausweis und einen tagesaktuellen (nicht älter als 24 Stunden) Test vom Testzentrum mit. Außerdem müssen wir eure Kontaktdaten erheben und freuen uns deswegen, wenn ihr euch schon vorher online anmeldet. Das geht für die meisten Veranstaltungen ganz einfach hier. Bei Veranstaltungen gilt immer Maskenpflicht und überall bitten wir darum einen Abstand von 1,5 Metern zu Gästen, die nicht dem eigenen Haushalt angehören, einzuhalten.

Das Programm in der STRAZE

House of Resources Auftaktveranstaltung

Vorstellung des neuen Projektes: Ideenwerkstatt und Diskussion über gesellschaftliches Engagement in Greifswald.

Die aktive und gleichberechtigte Teilhabe am gesellschaftlichen Zusammenleben ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für eine solidarische und gerechte Gesellschaft. Doch in Deutschland und insbesondere in Mecklenburg-Vorpommern, sind Menschen mit Migrationserfahrung im ehrenamtlichen, zivilgesellschaftlichen Engagement nach wie vor unterrepräsentiert.

Um diese Situation zu verbessern, haben sich an verschiedenen Standorten in Deutschland die House of Resources (HoR) gegründet. Ziel dieser Projekte ist es, migrantisches Engagement zu stärken und zu fördern. Mit dem House of Resources Greifswald ist Anfang dieses Jahrs das erste HoR in Mecklenburg-Vorpommern entstanden. Das Team des HoR Greifswald freut sich, nun zu seiner ersten öffentlichen Veranstaltung einladen zu können.

Im Rahmen dieser Auftaktveranstaltung wollen wir das House of Resources-Projekt Greifswald vorstellen, Raum für Fragen und Austausch bieten und gemeinsam über die Zukunft des Projektes nachdenken.
Die Veranstaltung ist für den 29.04.2021 von 15:00-17:30 Uhr angesetzt. Aufgrund der anhaltenden Corona-Einschränkungen wird die Veranstaltung online stattfinden.
 

Anmeldung: info[at]hor-greifswald[dot]de

 

Diese Veranstaltung wird gefördert durch das Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat (BMI).

Wir behalten uns vor, von unserem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zu Veranstaltungen in der STRAZE zu verwehren oder sie von diesen auszuschließen.