Die STRAZE ist mit dem Rollstuhl befahrbar. Es gibt einen Aufzug und eine rollstuhlgerechte Toilette. Als alternative Sitzmöbel stehen (begrenzt) Sitzsäcke zur Verfügung. Sprecht uns gern an, wenn euch was fehlt.

Das Programm in der Straze

MO 02
Oktober
20:00h
STRAZE STRAZEkino STRAZEsaalHouse of Resources, Filmclub Casablanca

Elaha (FilmPreview, STRAZEkino)

In ihrem Langfilmdebüt erzählt Regisseurin Milena Aboyan von einer jungen Frau, die zerrissen ist zwischen sexueller Selbstbestimmung und dem Herrschaftssystem des Patriarchats.
Drama, Spielfilm / DE 2022 / Regie: Milena Aboyan / 110 min / OV / FSK12

Filmabend im Rahmen der interkulturellen Woche in Greifswald organisiert von House of Resources Greifswald in Kooperation mit Filmclub Casablanca.

Die 22-jährige Deutsch-Kurdin Elaha ist verlobt. Als die Hochzeit näher rückt, wird sie immer mehr mit den Erwartungen ihres Umfelds konfrontiert. Zwischen bedingungsloser Liebe zu ihrer Familie und dem Wunsch nach einem selbstbestimmten Leben hin- und hergerissen, muss sie eine schwerwiegende Entscheidung treffen.

In ihrem Langfilmdebüt begleitet Milena Aboyan mit einem differenzierten Blick eine junge Frau, die sich selbstermächtigt und die Deutungshoheit über ihren eigenen Körper erlangt. ELAHA feierte seine Weltpremiere auf der diesjährigen Berlinale.

Einlass: ab 19.30 Uhr
Beginn: 20 Uhr 
Eintritt: frei (Spenden erwünscht)

Der Film wird im Originalton (Deutsch, Kurdisch) gezeigt.
 

Montags ist Kinotag in der STRAZE.

(c) Camino Filmverleih

Trailer; youtube: Berlinale