Zum Hauptinhalt springen

Zur Zeit finden keine Präsenzveranstaltungen in der STRAZE statt. Bitte achtet auf Ankündigungen von Streaming-Angeboten, viele Veranstaltungen finden online statt. 
Auch das Café ist für den Publikumsverkehr geschlossen und macht eine Pause.

Das Programm in der STRAZE

Buchtipps gegen Rassismus

Anlässlich der Internationalen Wochen gegen Rassismus präsentiert die Partnerschaft für Demokratie Greifswald in Kooperation mit der Stadtbibliothek Greifswald und der Buchhandlung Scharfe Buchtipps gegen Rassismus.

Auf der Homepage der Stadtbibliothek sind im Aktionszeitraum vom 15.03. – 28.03.2021 Tipps für Kinderbücher fernab von Einseitigkeiten und Stereotypen zu finden. Die Buchhandlung Scharfe in der Langen Straße 68 gestaltet ein Schaufenster mit Büchern rund um das Thema Rassismus. Und auf der Homepage der Partnerschaft für Demokratie Greifswald, sowie auf Aufstellern und im Fenster der STRAZE, Stralsunder Straße 10 finden sich Tipps für vorurteilsbewusste Kinderbücher für die Jüngsten. Schauen Sie vorbei: auf der Homepage www.pfd-greifswald.de und www.stadtbibliothek.greifswald.de, sowie an den genannten Orten.

Empfehlung heute: Lisbeth Kaiser -  Rosa Parks (aus der Reihe: little people BIG DREAMS)

 

Wir behalten uns vor, von unserem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zu Veranstaltungen in der STRAZE zu verwehren oder sie von diesen auszuschließen.