Zum Hauptinhalt springen

Im Januar, Februar und März 2021 finden keine Präsenzveranstaltungen in der STRAZE statt. Bitte achtet auf Ankündigungen von Streaming-Angeboten, viele Veranstaltungen finden online statt. Auch das Café ist für den Publikumsverkehr geschlossen, aber probiert doch mal den fantastischen Mittagstisch und andere Mitnehm-Angebote.

Das Programm in der STRAZE

Antigravitationskräfte #3

Zum dritten Mal starten polnisch-deutsche Workshops, diesmal in einer neuen Online-Formel. Anmeldung bis 5.3.

Die Antigravitationskräfte #3 ist ein einzigartiges Projekt in der Region, das für Amateur Künstlergemeinschaften des polnisch-deutschen Berührungsgebietes konzipiert wurde. Im Rahmen des Projekts richten wir 4 Amateurarbeitsgruppen ein, die unter der Aufsicht von Fachleuten an Zirkus-, Theater-, Musik- und Tanzkursen teilnehmen, die Geheimnisse der ausgewählten künstlerischen Disziplin erforschen und an der Vorbereitung und Aufnahme der letzten Etüden arbeiten. Die Arbeit der Workshopgruppen erfolgt in Form von vier regelmäßigen Online-Meetings auf der Zoom Plattform, ergänzt durch die eigene Arbeit der Teilnehmer und zusätzliche Kurse in Form von Workshops und Vorträgen. Bei der Anmeldung zum Workshop wählt der Teilnehmer eine der Arbeitsgruppen: Theater, Musik, Zirkus oder Tanz. Der Unterricht in Gruppen findet alle zwei Wochen im Zeitraum von 9.03. bis 22.04 statt (eine detaillierte Beschreibung der Gruppen und des Stundenplans finden Sie unten!). Die Reihe von Workshops und Treffen endet mit der Abschlussveranstaltung - einer Präsentation von Etüden, die jedoch nicht gewöhnlich sind und nicht auf einer traditionellen Bühne stattfindet. Mit Unterstützung der Ausbilder und Mentoren wird das Projekt in einer Online-Formel der Öffentlichkeit vorgestellt - im Rahmen des virtuellen Festivals der Antigravitationskräfte, das Anfang Mai 2021 stattfinden wird. Termine: Ab dem 9. März, 17:00 Uhr Veranstaltungsort: Alle Workshops, Studios und Vorträge finden auf der Zoom-Plattform statt. Alter der Teilnehmer: 16+, wir laden Teilnehmer aus Polen und Deutschland ein. Bewerbung:

Die Teilnahme am Projekt ist kostenlos. Die Anzahl der Plätze in den Workshops ist begrenzt und die Reihenfolge der Anmeldungen ist entscheidend.

Anmeldungen über das Formular: https://forms.gle/3j9TwUExV1AvpLpe6

Anmeldungsschluss: 5. März 2021

Wir behalten uns vor, von unserem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zu Veranstaltungen in der STRAZE zu verwehren oder sie von diesen auszuschließen.