Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles

Tag der Menschenrechte

#unteilbarMV, Noborders MV und Seebrücke MV geben #GrünesLichtFürAufnahme

Es sind Minusgerade und die Situation für Geflüchtete, die an der polnisch-belarussischen Grenze ausharren müssen, verschärft sich zunehmend.
Anlässlich des Tages der Menschenrechte am 10.12. haben die Initiativen #unteilbarMV, Seebrücke MV und NoBorders MV zur Beteiligung an der Aktion #GrünesLichtFürAufnahme aufgerufen.

"Was ursprünglich als Hinweis für offene Türen von Ansässigen für Flüchtende im polnisch-belarussischen Grenzgebiet gedacht war, führen wir in MV weiter. Denn auch hier wollen viele Menschen ein sicherer Hafen für Menschen auf der Flucht sein", erklärt Arne Bölt, Pressesprecher von Seebrücke MV.

Höhepunkt der Aktionen war die Beleuchtung des polnisch-vorpommernschen Grenzübergangs Linken bei Löcknitz am Freitagabend. Deutsche und polnische Aktivist*innen kamen zusammen, um mit grünem Licht gegen die Aushöhlung des Asylrechts zu demonstrieren.

"Im dritten Artikel der UN-Menschenrechtscharta heißt es: Jede*r hat das Recht auf Leben, Freiheit und Sicherheit der Person. Daran möchten wir vor allem auch unsere Landesregierung erinnern und sie zur sofortigen Aufnahme von Notleidenden auffordern", so Michael Steiger von #unteilbarMV.

Zeitgleich leuchteten Fenster und Häuser in unzähligen Orten über das ganze Bundesland verteilt in grünem Licht. Auch die STRAZE macht bei dieser Aktion mit. Wir freuen uns über alle, die in den nächsten Tagen ebenfalls grünes Licht für Aufnahme geben. Gemeinsam stellen wir klar: Asylrecht ist Menschenrecht und fordern Aufnahme, jetzt!

Im Eingangsbereich der STRAZE können auch Sachspenden für Geflüchtete abgegeben werden: Smartphones, auch Powerbanks, entsprechende Ladekabel, SIM- Karten, wasserdichte Winterbekleidung und Schuhe, auch wintertaugliche, lange Unterwäsche (ALLE Größen), wasserdichte Schlafsäcke, Zelte, Mützen, Handschuhe, Stirnlampen, Taschenlampen, erste Hilfe-Ausstattung, Hygienematerial, Thermoskanne

Geldspenden zum Beispiel an den Arbeitskreis zur Überwindung der Belarussisch-Polnischen Grenze.

Aktion Bewegungsfreiheit

IBAN :: DE72 4306 0967 1165 0252 00

BIC :: GENODEM1GLS

Stichwort :: Bewegungsfreiheit jetzt!


Weitere Informationen: #unteilbar MV

www.unteilbar-mv.org
orga[at]unteilbar-mv[dot]org

Instagram | @unteilbar_mv
Facebook & Twitter | @unteilbarMV