Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles

Preis zum Tag der Menschen mit Behinderung

AG Barrierefreie Stadt der Stadt Greifswald ehrt STRAZE

Wir freuen uns sehr, im Rahmen des diesjährigen Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung durch die Stadt Greifswald als Einrichtung geehrt zu werden, die um die Teilhabe behinderter Menschen bemüht ist. Gemeinsam mit Maximilian sind wir diesjährige Preisträger*innen. Maximilian bereichert die inhaltliche Vielfalt der STRAZE insbesondere durch unschätzbares Engagement bei Qube.

Dabei ist es uns wichtig, festzuhalten, dass wir dies keineswegs als abschließendes Aushängeschild verstehen wollen. Wir sind noch lange nicht fertig, wer weiß, ob dieser Prozess jemals abgeschlossen werden kann. Derzeit kommen Menschen noch nicht einmal barrierefrei auf unsere Bühne, so kann es keinesfalls bleiben. 

Insbesondere muss unsere künftige Arbeit stärker die Perspektiven von Menschen mit Behinderungen wahrnehmen und einfließen lassen. Ziel kann es nicht sein, aus Sicht von Nicht-Betroffenen für irgendwelche angenommenen, vermuteten Bedürfnisse zu arbeiten, die es so vielleicht gar nicht gibt. Vielmehr muss unser Ziel werden, mit behinderten Menschen gemeinsam den Ort zu erarbeiten, den sie sich wünschen.

Wir bedanken uns für die Auszeichnung und nehmen uns fest vor, sie als Ansporn zu betrachten, besser zu werden!